Sierke-Verlag - Internationaler Wissenschaftsverlag für die Veröffentlichung von Dissertationen, Habilitationen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten als Print und als eBook

deutsche Version english version
Görner, Kay

Analyse und Anwendung der zeitsynchronisierten Zeigermessung

1. Auflage, März 2017
Deutsch, Seiten
ISBN: 978-3-86844-901-3
Band 33

Verfügbarkeit: Auf Lager

48,00 €
Analyse und Anwendung der zeitsynchronisierten Zeigermessung

* Pflichtangaben

48,00 €

Schlagworte

Elektrische Energieversorgung, Leit-und Informationstechnik, Zeitsynchronisierte Zeigermessung, Signalverarbeitung, Netzbetriebsführung, Phasenwinkelmessung

Das Buch

Die zeitsynchronisierte Zeigermessung bietet gegenüber der konventionellen Messung in der Energieversorgung auch die Messung eines bezogenen Phasenwinkels mit hoher zeitlicher Auflösung und präziser Zeitstempelung. Diese zusätzliche Information macht neue Anwendungen in einem zukünftigen Smart Grid möglich. Zunächst muss jedoch sichergestellt werden, dass die Zeigermessung zu jedem Zeitpunkt gültige Messwerte bereitstellt, da bislang der Phasenwinkel nur unter Annahme eines stationären Signalzustandes erfasst wird. Dynamische Vorgänge werden bislang bei der Standardisierung nur unter der Annahme eines stationären Signalzustandes berücksichtigt. Die Untersuchung der zeitsynchronisierten Zeigermessung bezieht sich im Rahmen dieser Arbeit auf möglichst realistische Signalverläufe. Aus diesem Grund wird in dieser Arbeit ein Signalmodell für dynamische Vorgänge entwickelt, welches elektromagnetische und elektromechanische Transienten analytisch abbildet. Anschließend wird die zeitsynchronisierte Zeigermessung durch Vergleich anerkannter Algorithmen mit einem neuen Unterraumverfahren (ESPRIT-DaPT) verglichen und deren Eigenschaften für die Anwendungen der zeitsynchronisierten Zeigermessung für die Netzzustandsschätzung und die Regelung mit einem Lastflussregler vorgestellt.

Allgemeine Hinweise zu eBooks

Unsere eBooks sind optimiert für die Anzeige auf Desktop PCs und den aktuellen Tablets wie dem Apple iPad und dem Samsung Galaxy. Sie können die eBooks auf mehreren Geräten lesen und müssen sie nicht online freischalten. Lediglich ein Passwort schützt die eBooks.

Profitieren Sie von den Suchmöglichkeiten im Volltext der eBooks und von navigierbaren Lesezeichen des Inhaltsverzeichnisses.

Bitte verwenden Sie einen aktuellen PDF Reader wie den Adobe Reader (PC und Mac) oder den Bluefire Reader (Apple und Android). Der Kindle unterstützt das PDF Format nativ.

Wenn Sie in unserem Shop ein eBook (geschütztes PDF) bestellt haben, wird Ihnen nach Zahlungseingang auf unserem Konto das Passwort zugesendet, das Sie zur Freischaltung des PDF benötigen. In Ihrem Kundenkonto ist das PDF nach dem Bestellvorgang bereits sichtbar, jedoch noch nicht zum Download freigeschaltet. Nachdem Sie das Passwort erhalten haben, können Sie Ihr Buch auf Ihr Lesegerät speichern und öffnen. Bitte geben Sie das Ihnen übermittelte Passwort zum Freischalten des PDF ein.

Sie können die Inhalte der eBooks nur am Bildschirm betrachten. Das Kopieren und Drucken der Inhalte ist nicht möglich.



Rezensionen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

[ zurück ]