OPEN ACCESS – eOn­ly         

Unser Open Access – eOn­ly-Modell bie­tet Autoren­In­nen und Her­aus­ge­be­rIn­nen die Mög­lich­keit, ihr Werk aus­schließ­lich online und Open Access zu ver­öf­fent­li­chen und in unse­rer sier­ke eOpen-Libra­ry zu ver­öf­fent­li­chen.

Wir bie­ten Ihnen hier die bei­den fol­gen­den Publi­ka­ti­onssmo­del­le an:

  1. Die For­schungs­er­geb­nis­se im Open Access Modell wer­den in der Regel unter einer Crea­ti­ve Com­mons Attri­bu­ti­on Lizenz (CC-BY Lizenz) in der aktu­el­len Ver­si­on (z. Zt. CC-BY 4.0) ver­öf­fent­licht. Es steht den Autoren jedoch frei, eine ande­re CC-Lizenz zu wäh­len.
  2. Die For­schungs­er­geb­nis­se kön­nen als E‑Book mit einer ISBN im PDF-For­mat publi­ziert wer­den. Bei die­sem Modell kön­nen Sie wäh­len, ob das E‑Book kos­ten­frei als Down­load dem inter­es­sier­ten Leser zur oder kos­ten­pflich­tig zur Ver­fü­gung gestellt wer­den soll.