Sierke-Verlag - Internationaler Wissenschaftsverlag für die Veröffentlichung von Dissertationen, Habilitationen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten als Print und als eBook

deutsche Version english version
Aicher, Thomas

Automatic backwards compatibility of automated material flow software

1. Auflage, Januar 2018
Englisch, 154 Seiten
ISBN: 978-3-86844-953-2
Band 16, Technische Universität München, Fakultät für Maschienenwesen, Hrsg. Prof. Dr.-Ing. Vogel-Heuser

Verfügbarkeit: Auf Lager

48,00 €
Automatic backwards compatibility of automated material flow software

* Pflichtangaben

48,00 €

Schlagworte

Automatisierungstechnik, Modelbasierte Entwicklung, Logistik, Intralogistik, Clone detection, Computer-aided manufacturing, IEC 61131-3, Produktionssysteme, Flexibles Fertigungssystem, Softwareentwicklung,

Das Buch

In order to flexibly adapt the control software of automated material flow systems to changes, an approach for a modular and backwards compatible control software is presented. In this way, higher-version software modules are able to imitate the interfaces and behavior of older modules. Thus, the exchange of automated material flow modules can be improved and the engineering effort and error-proneness can be reduced. The approach is based on a developed modeling language for the formalized description of the control software. Due to a model-based approach to analyzing the interface and behavior of automated material flow modules automatically, differences between two software versions can be identified and classified. In order to adapt the differences, (pre)defined wrappers are applied automatically. To improve the usability of the approach, a layout-oriented editor enabling the development of the control software based on the assembly of icons representing the electrical/mechanical components, e.g. a roller conveyor, from top view on the automated material flow systems was introduced. The evaluations show the application of the approaches in a real industrial automated material flow system. Based on this application, the modeling of backwards compatible material flow modules and the corresponding generation to IEC 61131-3 compliant code is demonstrated. In order to evaluate the industrial applicability of the approaches, several feasibility studies as well as workshops and a paper survey of different experts in the field of material flow systems were conducted.

Allgemeine Hinweise zu eBooks

Unsere eBooks sind optimiert für die Anzeige auf Desktop PCs und den aktuellen Tablets wie dem Apple iPad und dem Samsung Galaxy. Sie können die eBooks auf mehreren Geräten lesen und müssen sie nicht online freischalten. Lediglich ein Passwort schützt die eBooks.

Profitieren Sie von den Suchmöglichkeiten im Volltext der eBooks und von navigierbaren Lesezeichen des Inhaltsverzeichnisses.

Bitte verwenden Sie einen aktuellen PDF Reader wie den Adobe Reader (PC und Mac) oder den Bluefire Reader (Apple und Android). Der Kindle unterstützt das PDF Format nativ.

Wenn Sie in unserem Shop ein eBook (geschütztes PDF) bestellt haben, wird Ihnen nach Zahlungseingang auf unserem Konto das Passwort zugesendet, das Sie zur Freischaltung des PDF benötigen. In Ihrem Kundenkonto ist das PDF nach dem Bestellvorgang bereits sichtbar, jedoch noch nicht zum Download freigeschaltet. Nachdem Sie das Passwort erhalten haben, können Sie Ihr Buch auf Ihr Lesegerät speichern und öffnen. Bitte geben Sie das Ihnen übermittelte Passwort zum Freischalten des PDF ein.

Sie können die Inhalte der eBooks nur am Bildschirm betrachten. Das Kopieren und Drucken der Inhalte ist nicht möglich.



Rezensionen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

[ zurück ]