Sierke-Verlag - Internationaler Wissenschaftsverlag für die Veröffentlichung von Dissertationen, Habilitationen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten als Print und als eBook

deutsche Version english version
Engel, Carolin

Das integrative Belastungs-Beanspruchungs-Konzept für Schichtarbeit in seiner Anwendung: Chancen und Risiken der Schichtarbeit vor dem Hintergrund des demografischen Wandels

1. Auflage, Mai 2015
Deutsch, 434 Seiten
ISBN: 978-3-86844-712-5

Verfügbarkeit: Auf Lager

58,00 €
 Das integrative Belastungs-Beanspruchungs-Konzept für Schichtarbeit in seiner Anwendung: Chancen und Risiken der Schichtarbeit vor dem Hintergrund des demografischen Wandels

* Pflichtangaben

58,00 €

Schlagworte

Schichtmodellgestaltung, arbeitswissenschaftliche Empfehlungen, Wahlarbeitszeit, permanente Nachtarbeit, demografischer Wandel, Belastungs-Beanspruchungs-Konzept

Das Buch

Angesichts der zunehmenden wirtschaftlichen Bedeutung der Schicht- und Nachtarbeit bei gleichzeitiger Alterung vieler Belegschaften ergibt sich die Frage nach Möglichkeiten einer demografiefesten Arbeitszeitgestaltung im Schichtbetrieb. Eine potenzielle Antwort auf diese Frage stellen die
arbeitswissenschaftlichen Empfehlungen zur ergonomischen Gestaltung von Schichtmodellen dar, deren oftmals nachgewiesene beanspruchungsmindernde Wirkung auch im Kontext der vorliegenden Arbeit überprüft wurde. Daneben blieben in vorhergehenden Untersuchungen die flankierenden Bedingungen einer Schichtmodellumstellung sowie die Einbettung eines Schichtmodells in seinen Gesamtkontext eher unberücksichtigt. Durch die vorliegende Arbeit wurde ein Beitrag zum Schließen dieser Forschungslücke geleistet. Hierzu wurden Befragungen an drei deutschen Standorten in sieben Produktionsbereichen eines international agierenden Automobilkonzerns durchgeführt. Realisiert wurden prä-post, retrospektive oder Einmalerhebungen in vier Ausgangs sowie vier aktuellen Schichtmodellen. Dabei wurde die Bedeutsamkeit
personenbezogener Unterschiede, organisationaler Rahmenbedingungen sowie der sozialen Bedürfnisse der Beschäftigten im Kontext der Schichtmodellgestaltung betrachtet. Zudem wurde der ergonomischen Gestaltung von Schichtmodellen erstmalig ein Wahlarbeitszeitmodell aus 5-Tage-Dauernachtschicht oder 2-Wechselschicht mit wochenweisem Wechsel von Früh- und Spätschichten an die Seite gestellt. Verfolgt wurde dabei die Frage, ob und unter welchen Bedingungen dieses Wahlarbeitszeitmodell eine Ergänzung zu rotierenden 3-Schichtsystemen darstellen kann. Hierdurch konnten neue Hinweise im Sinne einer lebensphasenorientierten Schichtmodellgestaltung generiert werden.

Allgemeine Hinweise zu eBooks

Unsere eBooks sind optimiert für die Anzeige auf Desktop PCs und den aktuellen Tablets wie dem Apple iPad und dem Samsung Galaxy. Sie können die eBooks auf mehreren Geräten lesen und müssen sie nicht online freischalten. Lediglich ein Passwort schützt die eBooks.

Profitieren Sie von den Suchmöglichkeiten im Volltext der eBooks und von navigierbaren Lesezeichen des Inhaltsverzeichnisses.

Bitte verwenden Sie einen aktuellen PDF Reader wie den Adobe Reader (PC und Mac) oder den Bluefire Reader (Apple und Android). Der Kindle unterstützt das PDF Format nativ.

Wenn Sie in unserem Shop ein eBook (geschütztes PDF) bestellt haben, wird Ihnen nach Zahlungseingang auf unserem Konto das Passwort zugesendet, das Sie zur Freischaltung des PDF benötigen. In Ihrem Kundenkonto ist das PDF nach dem Bestellvorgang bereits sichtbar, jedoch noch nicht zum Download freigeschaltet. Nachdem Sie das Passwort erhalten haben, können Sie Ihr Buch auf Ihr Lesegerät speichern und öffnen. Bitte geben Sie das Ihnen übermittelte Passwort zum Freischalten des PDF ein.

Sie können die Inhalte der eBooks nur am Bildschirm betrachten. Das Kopieren und Drucken der Inhalte ist nicht möglich.



Rezensionen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

[ zurück ]