Sierke-Verlag - Internationaler Wissenschaftsverlag für die Veröffentlichung von Dissertationen, Habilitationen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten als Print und als eBook

deutsche Version english version
Agata Borek/Renata Czaplikowska

Forum EU - Ein Text- und Übungsbuch für Studierende

1. Auflage, November 2017
Deutsch, 154 Seiten, 14,8 x 21,0 cm, 215 g
ISBN: 978-3-86844-941-9
38,00 €
ODER
Forum EU - Ein Text- und Übungsbuch für Studierende

Schlagworte

Europäische Union, Europäische Gemeinschaft, Vertrag von Maastricht, Schengener Abkommen, Agenda 2000, Vertrag von Lissabon, Konrad Adenauer, Robert Schumann, Altiero Spinelli

Das Buch

Das vorliegende Text- und Übungsbuch setzt sich zum Ziel, dem Leser1 einerseits einen Einblick in ausgewählte Bereiche der Europäischen Union zu verschaffen, andererseits seine fremdsprachliche Diskursfähigkeit und Diskussionskompetenz zu fördern.
Die Publikation bietet eine Auswahl authentischer Artikel und Online-Texte zu vielen Aspekten, die mit dem Funktionieren der Europäischen Union verbunden sind. Thematisch oszillieren die zusammengestellten und didaktisierten Texte zwischen mehreren, recht unterschiedlichen Bereichen wie Europäische Identität, Debatte um die gemeinsame Sprache in der Europäischen Union, Bildungsreform, Wirtschafts–krise, Klimaschutzprobematik und polnische Präsenz in der Europäischen Union.

Das Buch richtet sich hauptsächlich an Studierende der Fahrichtungen Germanistik, Europäistik und Politikwissenschaften, die über Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 verfügen. Das Buch kann im Studium sowohl als kurstragendes Material als auch als Ergänzungsmaterial eingesetzt werden.

Den Autorinnen war es wichtig auch selbständiges Lernen zu ermöglichen; daher sind viele der Übungen für Einzelarbeit gedacht und zu den meisten Übungen werden Lösungen und Lösungsvorschläge dargesboten, die Selbstkorrektur ermöglichen. Darüber hinaus kann das Buch effektiv auch im studienbegleitenden Sprachunterricht eingesetzt werden.

Zu jedem Text wurde eine sorgfältig abgestufte Übungssequenz erstellt, um langsame Progression zu gewährleisten. Bei leistungsstärkern Lernergruppen können einzelne Übungen übersprungen werden. Der Schwerpunkt liegt – im Einklang mit den Anforderungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für das Lernen und Lehren von Fremdsprachen (GER) für die Stufe der selbständigen Sprach–verwendung (B2) und der kompetenten (C1) Sprachverwendung – zum Einen auf Schulung der Diskursfähigkeit und Argumentationsfähigkeit, zum Anderen auf Training der Übersetzungskompetenz. Im abschließenden Teil des Buchs findet der Leser eine Zusammenstellung von diskursrelevanten Redemitteln, die die Bearbeitung von Sprechaufgaben erleichtern sollen.



Rezensionen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

[ zurück ]